Zuchtkriterien

   
 


 

 

Home

Kontakt

Farbrattenzucht

Farbmäuse

=> Böcke

=> Weibchen

=> Zuchtkriterien

=> Abgabebedingungen - Mäuse

=> Haltung

=> Mäuselinks

=> Fotos

=> Regenbogenbrücke

 


     
 

Zuchtkriterien

Die Liebhaberzucht ist seit 2011 eingestellt.


Wir züchten Mäuse in verschiedenen Farben und Variationen in Standardfell und Satinfell

Unsere aktuellen Farben sind:


Agouti
Argente
Black
Chocolate
Cinnamon
Dove
Sepia
White Agouti Sepia
White (black-eyed und pink-eyed)

Alle Farben in Tan, Self, Fox und Piedbald






Bei meinen Tieren handelt es sich nicht um Rassemäuse!
Es sind "gewöhnliche" Farbmäuse in verschiedenen Farbschlägen.

Alle Tiere werden erst frühstens mit 12 Wochen verpaart. Die Weibchen werden in Kleingruppen von meistens 3-4 Mädels zusammengehalten.
Eine Kleingruppe wird immer nach dem Decken zusammen gestellt und wird bis zum Absetzen nicht mehr verändert. Der Bock verbleibt max. 2 Wochen nach dem Decken bei seinem Weibchen, damit keine Neubedeckung nach der Geburt erfolgen kann.
Die nicht-trächtigen Weibchen helfen den säugenden Weibchen bei der Aufzucht der Jungen.

Da unsere Mäuselinie sehr frühreif ist, werden die männlichen Welpen mit ca 3,5-4 Wochen abgesetzt, da sie unter Umständen bereits mit 4,5 Wochen bereits geschlechtsreif werden und die Mutter bzw ihre Schwestern decken könnten.
Das Absetzen der Böcke vor Erreichen der Geschlechtsreife, verhindert die Gefahr von einer zu frühen oder ungezielten Verpaarung der Weibchen.

Nach dem Absetzen leben die Jungböcke in Absatzgruppen zusammen solange sie sich verstehen.

Altböcke dürfen bis max 2 Wochen nach dem Decken bei "ihrem" Weibchen sein oder werden ausserhalb ihrer Einsatzzeit mit einem Jungböckchen oder Kastraten vergesellschaftet.

Es werden selbstverständlich nur gesunde und charakterlich einwandfreie Tiere zur Zucht verwendet.



Die Liebhaberzucht ist seit 2011 eingestellt.




 
 

Heute waren schon 2 Besucher (37 Hits) hier!

 

 
Alle Inhalte dieser Seiten unterliegen dem Copyright von "Die-lustige-Bande" Es dürfen keine Inhalte (insbesondere Fotos) ohne Genehmigung verwendet werden.